29 JANUARY – 5 FEBRUARY 2023

BRUSSELS EXPO | HEYSEL

#stayconnected
#beinspired
#loveart

ARTWORKS

Additional artworks will be shown on 27/01/2021 !

CONTACT

Wijnegem

Stokerijstraat 19

BE-2110 Wijnegem

t. +32 (0)3 355 33 00

info@axel-vervoordt.com | www.axel-vervoordt.com

ABOUT

Seit den späten 60er Jahren baute Axel Vervoordt sein großes Ansehen als Antiquitätenhändler und Kunstkenner auf. Das Familienunternehmen hat sich zu einer internationalen Firma entwickelt, die mit Kunst und Antiquitäten, Interior Design und einer persönlichen ‘Home Collection’ handelt. Den Kern und Antrieb des Unternehmens bildet die kompromisslose Suche nach Qualität, Schönheit und Harmonie. Auf dem Industriegelände ‘Kanaal’ wird eine einzigartige und vielfältige Sammlung von archäologischen Objekten, orientalischen Skulpturen, Möbeln des 18. Jh., Design des 20. Jh. sowie ZERO und Gutai-Kunst präsentiert. Alle Objekte teilen ungeachtet ihrer Herkunft und ihres Werts eine zeitlose, universelle Schönheit und intrinsische Klarheit. Die Axel Vervoordt Gallery, unter der Leitung von Boris Vervoordt, bietet etablierten und jungen Künstlern eine Plattform für die Präsentation ihrer Werke auf internationalem Level. Die Galerie repräsentiert Künstler, die eine Leidenschaft für das Konzept der Leere haben und auf kreative Weise die Bedeutung des Universums erkunden.

Founded : 1968

Specialisations

Zeitgenössische Kunst, Archäologie, Möbel, orientalische Kunst, Kunstobjekte des 17. bis 20. Jh. und Design

Associations

ROCAD.be (Royal Chamber of Art dealers), C.B.E.O.A Chambre Belge des Experts en Oeuvres d´Art , President of Inspiratum, Committee of the Royal Drawing School, Human Rights Watch, the Rubenianum Fund, S.N.A. Syndicat National des Antiquaires Négociants en Objets d'Art Tableaux anciens et modernes de France, C.I.N.O.A. Confédération Internationale des Négociants en Oeuvres d'Art

Fairs

Taipei Dangdai, Antwerp Art Weekend, Frieze Masters - London, Frieze New York, Art Basel / Hong Kong, Art Singapore, Art Brussels, TEFAF Maastricht, Biennale Venice, TEFAF New York Fall, TEFAF New York Spring, West Bund Art & Design – Shanghai, BRAFA - Brussels, Frieze Seoul