24. JAN - 31. JAN | 2021

TOUR & TAXIS

|

BRUXELLES

Delen

26. JAN - 2. FEB | 2020

TOUR & TAXIS

|

BRUXELLES

WORKS

ABOUT

Solide, durchscheinend, zerbrechlich, kinetisch, zart, kalt, sinnlich, rätselhaft, "prismatisch", architektonisch, optisch... Die Liste der Adjektive, die verwendet wurden, um die Formen und Eigenschaften zu beschreiben, die Glas annehmen kann, ist unendlich. Zeitgenössisches Glas ist viel mehr als eine Tradition, aber nur, wenn man weiß, wie es zu betrachte, zu hören und zu verstehen ist. Zeitgenössisches Glas erfordert einen Blick über die Grenzen hinaus, um tiefer zu schauen. Diese Anforderung bildet die Essenz des Materials, sowohl in Bezug auf seine Endlichkeit als seine Entstehung. Glas: CACO3 (Italien), Gyorgy Gaspar (Ungarn), Martin Hlubucek (Tschechische Republik), Zsuzsanna Korodi (Ungarn), Lucie Korenska-Svitorkova (Tschechische Republik), Karin Morch (Dänemark), Hozan Zangana (Niederlande) Zeichnungen: Stefano Alaimo (Frankreich), Michel Nobels (Belgien) Bronze: Annick Renaud (Frankreich)

Founded : 1980

Fairs

Cologne Fine Art, PAD London, La Biennale Paris, Start - Strasbourg Art Fair, PAD Paris, SOFA Chicago, Art Basel

CONTACT

Paris

address

99 Rue Quincampoix
FR-75003 Paris

phone

+33 (0)1 48 04 32 42